News

Newsletter Nr. 4.2021 der DGLRM e.V.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder der DGLRM e.V.!

 1. Fristgerechte Terminbekanntgabe und Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung der DGLRM e.V.

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ der DGLRM e.V.. Ihre Beschlüsse sind für Vorstand und Vorstandsrat bindend.

„Mindestens 12 Wochen vor der geplanten (ordentlichen) Mitgliederversammlung wird der Termin der Mitgliederversammlung auf der „Homepage“ der DGLRM e.V. (www.dglrm.de) bekannt gemacht und zusätzlich dort auch fristgerecht zur Mitgliederversammlung eingeladen.“

Mit diesem Newsletter, der auch auf unsere Homepage www.dglrm.de eingestellt wird, möchte ich Sie fristgerecht zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, dem 03.12.2021 im Deutschen Museum Flugwerft Schleißheim, Effnerstraße 18, 85764 Oberschleißheim einladen. Bitte beachten sie unsere Satzung:

„… 9.8 Alle Mitglieder sind berechtigt, Anträge an die Mitgliederversammlung zu richten. Anträge, die in einer ordentlichen Mitgliederversammlung behandelt werden sollen, müssen von den Mitgliedern schriftlich gestellt werden. Sie müssen dem Vorstand mindestens sechs Wochen vor der Mitgliederversammlung vorliegen. Sie werden den Mitgliedern durch den Vorstand fristgerecht und schriftlich mit der Einladung zur Mitgliederversammlung bekannt gegeben.“

Vier Wochen vor der MGV, Anfang November 2021, wird der Vorstand die Tagesordnung „per E-Mail, auf der Homepage der DGLRM e.V. (www.dglrm.de) und durch Veröffentlichung im offiziellen Fachorgan (Zeitschrift, entsprechend Absatz 2.2 c) verschicken.“

Aufgrund der noch bestehenden Pandemie planen wir eine Anwesenheits-MGV für alle, eine Hybrid-MGV oder eine komplette online-MGV (wie am 17.10.2020).

 

 2. Ausgabe 6.2021 der FTR und 59. Jahrestagung der DGLRM e.V.

Ich möchte Sie alle über den aktuellen Stand der Gestaltung unserer Jubiläumsausgabe 6.2021 der „Flugmedizin Tropenmedizin Reisemedizin“

(FTR) und über die Vorbereitungen unserer 59. Jahrestagung vom 03.12. bis 05.12.2021 in Schleißheim unterrichten.

FTR 6.2021:

Für unsere Gesellschaft steht die komplette FTR-Ausgabe 6.2021 im Zeichen unseres Jubiläums “60 Jahre DGLRM e.V., kompetent und verlässlich”. Prof. Dr. O. Ullrich und ich werden eine würdige und nachhaltige Ausgabe gestalten und zusammenstellen.

Die ersten Manuskripte und Beiträge sind eingetroffen und bewertet. Am 21.09.2021 in Stuttgart (im Thieme-Verlagshaus) werden wir auf unserer Vorstandssitzung eine umfassende Prüfung und Sichtung aller eingereichten Beiträge durchführen und noch fehlende Aufträge erbitten.

Termin für die Abgabe beim Thieme Stuttgart ist der 16.10.2021.

In dieser Jubiläumsausgabe wollen wir eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft schlagen.

Der aktuelle Gestaltungsplan sieht so aus:

Editorial (Pippig und Ullrich)

Geschichte der DGLRM e.V. (Harsch und Pippig)

Der „Fliegende Fliegerarzt“ (Harsch)

Geschichte der Militärischen Flugmedizin (Grell)

Das Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin am Deutschen Zentrum (Jordan, Hemmersbach)

Die Präsidenten der DGLRM e.V. (Pippig)

Panorama: Wir haben 15 „bedeutende“ Personen aus der zivilen und militärischen Luft- und Raumfahrt angeschrieben, die Autoren werden kurz und prägnant die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen ihres Bereiches beschreiben.

Es folgen 4 bis 5 wissenschaftliche Fachvorträge aus der Flugmedizin und Raumfahrtmedizin.

Die letzte Seite.

 

59. Jahrestagung der DGLRM e.V.

Auch hier laufen die Vorbereitungen. Derzeit, unter den gegebenen Hygiene- und Infektionsschutzbedingungen, könnten maximal 72 Personen an der Wissenschaftlichen Tagung teilnehmen. Somit planen wir eine Hybridtagung. Am Gesellschaftsabend, am Freitag, dem 03. Dezember könnten bis 150 Teilnehmer in der großen Ausstellungshalle des Museums teilnehmen.

Unser Wunsch ist natürlich, dass alle an der Tagung, an der Mitgliederversammlung und am Gesellschaftsabend teilnehmen können.

Das Leitthema dieses Kongresses “60 Jahre DGLRM e.V., kompetent und verlässlich” wird sich auch in der Programmgestaltung widerspiegeln, ein Arrangement aus Historie, wissenschaftlichen Fachvorträgen (5-6 W-Sitzungen), Fortbildungsvorträgen (F1 bis F10 (8)) und Posterpräsentationen.

Es sind ausreichend Manuskripte für die W-Sitzungen eingetroffen, Manuskripte für Poster können weiterhin eingereicht werden.

Ich habe die Geschäftsstelle gebeten, dass alle Präsenter über den Eingang ihrer Manuskripte informiert werden. Auf der Vorstandssitzung am 21.09.2021 werden wir uns über die Annahme und Platzierung der Vorträge in den W-Sitzungen besprechen. Danach werden Sie nochmals asap informiert.

Wenn Sie Erinnerungen, Erlebnisse, Fotos oder andere Zeitdokumente über unsere Gesellschaft haben, dann können Sie diese weiterhin an die Geschäftsstelle schicken. Wir werden diese in würdiger Form präsentieren (als Poster, als Bilderpräsentation, in Tagungsbroschüre, ….).

Ein Beispiel: Herr Dr. med. Wurster aus Geretsried, über viele Jahre Referatsleiter Flugmedizin beim LBA in Braunschweig, nun 83 Jahre, hat unserer Gesellschaft seine flugmedizinische Literatur, Bücher und Dokumente vererbt (3 Kartons). Ein guter Start für unsere Bibliothek und für unsere Tagung.

Hier noch einmal die Basisinformationen unserer 59. Jahrestagung:

Schirmherr: Dr. Markus Söder

Kongresspräsident: Torsten Pippig

Programmkomitee: Torsten Pippig, Jochen Hinkelbein, Oliver Ullrich

Organisation: Jan Schmitz und Geschäftsstelle der DGLRM e.V.

Abgabetermin für Abstracts, Poster und Vorträge: Ist beendet, Postermanuskripte können weiterhin eingereicht werden

Tagungsort: Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim, Effnerstraße 18, 85764 Oberschleißheim

Tagungshotel: Hotel am Schlosspark “Zum Kurfürst” Oberschleißheim/Lustheim und Hotel “Blauer Karpfen” am Schloss Oberschleißheim, Effnerstraße 18, 85764 Oberschleißheim

Am 02.12.2021: Vorstandssitzung, Vorstandsratssitzung, Welcome

Am 03.12.2021: Wissenschaftliche Tagung, Mitgliederversammlung, Gesellschaftsabend

Am 04.12.2021: Wissenschaftliche Tagung

Am 05.12.2021: Kulturprogramm

www.dglrm.de

Wenn wir Planungssicherheit haben, d.h. wenn wir die Kosten für die Tagung und den Gesellschaftsabend berechnen können, dann werden wir asap das Anmeldeformular auf unsere Webseite stellen. Voranmeldungen nimmt unsere Geschäftsstelle gerne entgegen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Torsten M. Pippig, Oberstarzt

Präsident der DGLRM e.V.

Tagungspräsident “60 Jahre DGLRM e.V. kompetent und verlässlich”

www.dglrm.de

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.