News

Neujahrsgrüße des Präsidenten

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Ein schwieriges Jahr 2020 für alle geht zu Ende und es besteht eine vorsichtige Hoffnung für ein Jahr 2021 ohne Einschränkungen, Beschränkungen und Behinderungen. Am 27. Januar 2020 wurde der erste COVID-19-Fall in Bayern registriert. Am 09. März 2020 gab es die ersten beiden Todesfälle in Deutschland.

Auf der 57. Jahrestagung der DGLRM e.V. wurden Änderungen der Satzung beschlossen.

Die geänderte Satzung wurde beim Amtsgericht München eingereicht, der Prozess ist nun abgeschlossen.

Die aktuelle Fassung der Satzung ist hier zu finden.

Sehr geehrte Mitglieder!

Die flugmedizinische Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Flugmedizin (Raumfahrtmedizin) ist neben der flugmedizinischen und raumfahrtmedizinischen Wissenschaft und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses die dritte wichtige Aufgabe der DGLRM e.V.. 1993 wurde die Deutsche Akademie für Flug- und Reisemedizin GmbH (DAF) gegründet, Gesellschafter der DAF waren damals die Lufhansa AG (90%) und die DGLRM e.V. (10%). Seit 2016 ist der alleinige Gesellschafter der DAF unsere Fachgesellschaft. Ein neuer (ehrenamtlich tätiger) Geschäftsführer der DAF wurde im Juni eingestellt.

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) ist der deutsche Dachverband der Fachgesellschaften der Medizin. Seit 1995 koordiniert die AWMF die Entwicklung von medizinischen Leitlinien für Diagnostik und Therapie durch die einzelnen wissenschaftlichen medizinischen Fachgesellschaften in D.

Sehr geehrte Mitglieder!

Am 13.11.2020 fand die jährliche gemeinsame Sitzung der Redaktionsteam der „Flugmedizin Tropenmedizin Reisemedizin“ (FTR) des Thieme-Verlages Stuttgart und den Mitgliedern des Editorial Boards der herausgebenden Fachgesellschaften statt. Die Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Berg- und Expeditionsmedizin e. V. (BExMed), Deutsche Fachgesellschaft für Reisemedizin e. V. (DFR), Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e. V. (DGLRM), Deutsche Gesellschaft für Maritime Medizin e. V. (DGMM) und die Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e. V. (DTG) sind vertreten.

Die Deutsche Akademie für Flug- und Reisemedizin gGmbH (DAF) und die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V. (DGLRM) als Gesellschafter der DAF, fördern jedes Jahr Forschungsvorhaben im Bereich der Luft- und Raumfahrtmedizin, Reisemedizin und verwandter Forschungsgebiete mit finanziellen Mitteln aus ihren gemeinnützigen Erträgen.

Hauer AsMA Fellow klHerr Dr. med. Franz Hauer aus Düsseldorf, langjähriges Mitglied der DGLRM e.V., Kardiologe und Flugmediziner, wurde zum AsMA-Fellow ernannt.

Was ist und wie wird man AsMA-Fellow? Auf der Webseite der AsMA (http://asmaafg.org) steht: „Fellows of the AsMA - Mission Statement: AsMA fellowship denotes an honour as being recognized as the highest level of organizational membership. It isn’t simply a level based on “x in the block” activity, but instead uses those parameters as a baseline subject to several intangibles showing fidelity and synergy with the very principles of the organization. Fellows are considered an ambassador of everything AsMA stands for. The selection process should be aligned directly with the values and mission statements of AsMA.

Seite 1 von 25

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.